Tausende Lichter zur Weihnachtszeit in Berlin-Mitte

Wer durch die Friedrichstraße bummelt, kann sich in diesem Jahr an ganz besonderem Lichterglanz erfreuen: Zahlreiche Lichterketten und Kugeln tauchen Berlins historische Mitte in eine vorweihnachtliche Atmosphäre.


Dazu trägt nicht nur der riesige Weihnachtsbaum vor dem Russischen Haus bei, der diesmal statt im Foyer des Hauses auf der Straße aufgestellt wurde und bunt geschmückt weithin sichtbar ist. Gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel und Pavel Izvolskiy, Direktor des Russischen Hauses, wurden in einer feierlichen Zeremonie die Lichter des Baumes angezündet. Gleichzeitig fiel der Startschuss für die Beleuchtung Unter den Linden und auf der Friedrichstraße.


Vor dem Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur wurde die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.

Foto: Anja Strebe


Unter den Linden sind 105 Bäume mit Lichterketten einer Gesamtlänge von 12 Kilometern geschmückt. Die Lichterketten haben insgesamt ca. 120.000 Lichtpunkte (LEDs). In der Friedrichstraße wurden 14 Lichtkugeln an den Laternen montiert. Jede Lichtkugel ist mit ca. 300 Lichtpunkten (LEDs) ausgestattet. Ebenfalls wurden die 65 Bäume der „Flaniermeile Friedrichstraße“ mit warm-weiß funkelnden Lichterketten geschmückt.


Das Bezirksamt dankt der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, die die Beleuchtung Unter den Linden und in der Friedrichstraße in diesem Jahr ermöglicht haben sowie den Unternehmen Boehlke Elektroinstallationen und „bo_backoffice“, die die festlichen Lichtinstallationen umgesetzt haben.


Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel:

„Ich freue mich, dass es uns in diesem Jahr gelungen ist, gemeinsam mit dem Senat die Gewerbetreibenden in Mitte zu unterstützen. Nun wünsche ich mir, dass viele Bürgerinnen und Bürger das weihnachtliche Flair – natürlich im Rahmen der Corona-Regeln – genießen und das eine oder andere Geschenk in der Friedrichstraße und Unter den Linden besorgen.“

Tausende Lichter erhellen die Friedrichstraße auf dem Abschnitt der für Autos gesperrten Flaniermeile.

Foto: A. Strebe


DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95, 10117 Berlin

T:  030 20962390

M: info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube