Berlin und New York jetzt Tourismus-Partner


NYC & Company, die offizielle Destinationsmarketing-Organisation der Stadt New York, und visitBerlin haben erstmalig ein offizielles Städtepartnerschafts-Abkommen über die Zusammenarbeit im Tourismus unterzeichnet. Es ist das erste Mal, dass New York City mit einer deutschen Stadt eine Partnerschaft zu Entwicklung und Management des Tourismus eingegangen ist.

Die neue Städtepartnerschaft umfasst eine Kooperationsvereinbarung zwischen den beiden Städten, den Austausch von Erfahrungen im Tourismusmarketing und eine neue TestLab-Initiative, an der sich die Studenten des ArtCenter College of Design beteiligen, um Tourismus­lösungen zu erarbeiten. Fred Dixon, Präsident und CEO von NYC & Company, war zusammen mit Ramona Pop, Bürgermeisterin von Berlin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie Burkhard Kieker, dem CEO von visitBerlin, bei der Unterzeichnung anwesend.