Am kommenden Sonntag ist Shopping-Day


Der verkaufsoffene Sonntag am 2. September 2018 ist der fünfte in diesem Jahr. Für die Sonntagsöffnung an diesem Datum gibt es diesmal zwei Anlässe:

Die Internationale Funkausstellung (IFA), die als weltweit größte Messe für Consumer Electronics und Home Appliances gilt und das Internationale Stadionfest (ISTAF), das im Olympiastadion stattfindet.

Geöffnet sind u.a.: Galeries Lafayette, Potsdamer Platz Arkaden, Mall of Berlin, Dussmann das KulturKaufhaus.

Weitere Geschäfte wie Ritter Sport, Mercedes Benz Gallery, DRIVE Volkswagen Group Forum usw. haben generell sonntags für Sie geöffnet.

Sonntagsshopping in der Friedrichstraße am 2. September 2018. Foto: F.Heise

Jedes Jahr bestimmt der Berliner Senat bis zu acht feste Termine, an denen alle Geschäfte, Läden und Einkaufscenter in der Hauptstadt an einem Sonntag ihre Türen öffnen dürfen. Die erlaubten Öffnungszeiten an den verkaufsoffenen Sonntagen sind von 13 bis 20 Uhr. Grund für die Sonntagsöffnungen sind in Berlin stattfindende Events. Allerdings: Verkaufsstellen sind nicht verpflichtet, zu öffnen. Auch einzelne Geschäfte in großen Einkaufszentren können also geschlossen bleiben.

Der nächste geöffnete Sonntag ist am 30. September anlässlich der Berlin Art Week.

#GaleriesLafayette #MallofBerlin #Dussmann #Sonntagsöffnung #RitterSport #MercedesBenzGallery #DRIVEForum

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95, 10117 Berlin

T:  030 20962390

M: info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube