Ordnungsamt Mitte weiter elektrisch mobil


Das Ordnungsamt Mitte setzt in seinem Fuhrpark weiter verstärkt auf umweltfreundliche Elektro-Antriebe. Zum Mai 2019 sind die bisherigen zwei geleasten Elektrofahrzeuge durch Neuanschaffung zweier neuer Elektro-Fahrzeuge vom Typ VW E-Golf abgelöst worden. Der bisherige Einsatz von E-Fahrzeugen im Betrieb des Ordnungsamtes (z.B. bei Lebensmittelkontrollen, Jugendschutz, Spielhallen, Spätis) hatte sich bewährt. Zusätzlich sind nunmehr auch zwei Pedelecs im Einsatz.

Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel hebt hervor, dass es dem Ordnungsamt gelungen ist, für die Anschaffungskosten Fördergeld vom Bund zu akquirieren. So kann sich der Bezirk über einen Zuschuss von 90 Prozent der Anschaffungskosten freuen.