KONTAKT

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95 , 10117 Berlin

T 030 20962390

M info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube
  • Mitglieder Gruppe bei Facebook
  • Mitglieder Gruppe bei LinkedIn

Alten DDR-Grenzwachturm besichtigen

29.09.2019

In diesem Jahr jährt sich der Mauerfall zum dreißigsten Mal. Aus diesem Anlass führt am Mittwoch, 2. Oktober 2019, 17 Uhr, der Initiator von “Berlin Wall Exhibition“, Jörg Moser-Metius, in Kooperation mit dem Mitte Museum auf den letzten verbleibenden „BT6“-Grenzwachturm in der Erna-Berger-Straße.

 

 

Über 200 Wachtürme, darunter der sogenannte „Rundblickbeo­bachtungs­turm“, waren Bestandteil der DDR-Grenzanlage in Berlin. Sie verschafften Grenzsoldaten bis zu 360-Grad-Übersichten über die Mauer in unmittelbarer Umgebung des Potsdamer Platzes. Seit 2013 ist der denkmalgerecht restaurierte Turm für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Im Rahmen der Führung werden u.a. der Alltag von Grenzsoldaten, aber auch die technischen Aufgaben und Funktionsweisen des Turms im Kontext „Grenzanlage“ thematisiert.

Treffpunkt:  Am Turm in der Erna-Berger-Straße. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 20 beschränkt. Dauer: 45 Minuten.

Die Exkursion ist nicht barrierefrei.

 

Die zweite Führung von Jörg Moser-Metius umfasst die durch ihn kuratierte Ausstellung „30 Jahre Fall der Berliner Mauer“. Termin: 23.Oktober 2019, 17h, Einkaufszentrum „Mall of Berlin“.

Zu sehen und zu hören sind Archivbilder, historische Objekte und Tondo­kumente aus dem Alltag in Ost- und West-Berlin in der Zeit der geteilten Stadt.


Treffpunkt: Infostand „Mall of Berlin“, Haupteingang, Leipziger Platz 12, 10117 Berlin.  Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 25 beschränkt. Dauer: 90 Minuten.

 

Die Führungen sind das Begleitprogramm der aktuellen Fotoausstellung im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, 2.OG: „Berlin im Wandel“.  

 

Beide Führungen sind entgeltfrei. Info und Anmeldung: Anke Steinfurth, Tel.: 460 60 19 27, info@mittemuseum.de 

 

Foto: Olivia Piemonte

Share on Facebook
Share on Twitter
share on linkedIn
Please reload

Weitere Beiträge