KONTAKT

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95 , 10117 Berlin

T 030 20962390

M info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube
  • Mitglieder Gruppe bei Facebook
  • Mitglieder Gruppe bei LinkedIn

Save the Dates

21.06.2019

Auch in diesem Jahr freut sich DIE MITTE e.V., seine Mitglieder zu einer Abendveranstaltung der allseits beliebten Konzertreihe „Classic Open Air“ einzuladen. Mit einem Streifzug durch die verschiedensten Musikgenres und -epochen wird musikalischer Hochgenuss vor der einzigartigen Kulisse des historischen Gendarmenmarktes geboten. Am Freitag, dem 5. Juli, geht es für die Mitglieder mit „Highlights der Klassik“ ins Wochenende. Die größten Werke der klassischen Musik werden von der Anhaltischen Philharmonie Dessau und den Solisten präsentiert. Dieser einmalige Best-of-Klassik-Konzertabend vereint die bekanntesten Stücke zu einem großartigen Konzerterlebnis, das sowohl Einsteiger als auch Klassikliebhaber begeistern wird. Stimmungsvolle Illumination, Lichtspiele und Feuerelemente runden das Musikspektakel ab.

 

Die Veranstaltung „MITTE meets Classic Open Air“ ist jedes Jahr sehr beliebt. Im vergangenen Jahr haben mehr als 50 Mitglieder das musikalische Feuerwerk aus Wagners Opern gemeinsam genossen. Die Einladungen an Mitglieder von DIE MITTE e.V. werden rechtzeitig zugeschickt.

Zeit und Ort:

05. Juli, 19:30 Uhr

Gendarmenmarkt (Details folgen in der Einladung)

Ein weiteres Event in Planung wird gerade mit den Präventionsbeauftragten der Polizeidirektion 3 ausgearbeitet. Damit soll die erfolgreiche Veranstaltung zum Thema Kriminalitätsprävention aus den Jahren 2017 und 2018 fortgesetzt und ausgebaut werden. Auch hierzu werden Einladungen versendet.

 Classic Open Air begeistert in jedem Jahr aufs Neue. 

Foto: visitBerlin/GünterSteffen

 

Classic Open Air 2019

 

Die beliebte Konzertreihe beginnt am 4. Juli mit einer musikalischen Hommage an Berlin und endet am 8. Juli mit einem Crossover-Abend, bei dem Die Prinzen ein Konzert mit Orchesterbegleitung spielen. Die Schirmherrschaft für die 28. Ausgabe des Kultfestivals übernimmt der Regierende Bürgermeister Michael Müller.

Zur Eröffnungsgala am 4. Juli sind erneut zahlreiche Größen aus Musik und Entertainment geladen. Stars wie Angelika Milster, Anna Loos, The Swingin‘ Hermlins und Ijla Richter feiern bei der „First Night – Berlin, Berlin!“ die Musikmetropole an der Spree. Auch Culcha Candela sind dabei: „Als Berliner kennen wir das Classic Open Air sehr gut. Wir finden es Hamma, dass Liebhaber von klassischer Musik so auch in den Genuss einer Open Air Veranstaltung kommen! Wir freuen uns sehr dabei zu sein, umso mehr bei einem Abend, bei dem unsere Stadt gefeiert wird.“ Das Konzert wird vom rbb aufgezeichnet und am 19. Juli 2019 um 20.15 Uhr im rbb Fernsehen ausgestrahlt.

Die folgenden vier Konzerttage bieten Klassik, Oper, Klavierkunst und Crossover. Die Opernstars Katarzyna Dondalska, Hagen Matzeit, Sebastian Reinthaller, Manos Kia und der preisgekrönte Violinist Yury Revich präsentieren am zweiten Festivaltag „Highlights der Klassik“.
Am Samstag, den 6. Juli folgt die „Opera Italiana“. Nachdem Orchester und Gesangssolisten im letzten Jahr vom Publikum mit tosendem Applaus belohnt worden sind, hat das Theater Vorpommern erneut einen wunderbaren Opernabend konzipiert.


Am Sonntag, den 7. Juli sind die vier Hamburger Joja Wendt, Sebastian Knauer, Axel Zwingenberger und Martin Tingvall mit ihrem gefeierten Klavierkonzert zurück auf dem Gendarmenmarkt. Mit ihrem neuen Programm demonstrieren sie einmal mehr die Vielseitigkeit des Pianos und spielen klassische Klavierstücke, eingängige Popsongs, Jazz-Klassiker und Boogie Woogie.


Am letzten Abend stehen Die Prinzen auf der Bühne. Begleitet vom Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig singen sie Hits wie „Alles nur geklaut“ oder „Küssen verboten“ mit eigens für diesen besonderen Anlass geschriebenen Arrangements. Special Guests sind Christina Stürmer und Fools Garden.


Zu den Höhepunkten des Festivals zählen auch das spektakuläre Abschlussfeuerwerk am 4. Juli und die prächtigen Illuminationen und Feuerspiele am 5. Juli.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
share on linkedIn
Please reload

Weitere Beiträge