KONTAKT

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95 , 10117 Berlin

T 030 20962390

M info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube
  • Mitglieder Gruppe bei Facebook
  • Mitglieder Gruppe bei LinkedIn

Die ALEX Wache - so teuer ist Berlin die Sicherheit


Sicherheit ist wichtig, überlebenswichtig. Und leider teuer. Jetzt kommt heraus: Die eigene Wache, die der Alexanderplatz bekommt, wird zu Beginn 720.000 Euro kosten. Fünf Mitarbeiter sollen schneller zugreifen als früher. (Von Christian Gehrke)

Der Alex bleibt ein Kriminalitätsschwerpunkt: Erst am Pfingstwochenende gab wieder eine Schlägerei, eine Frau und ihr Begleiter wurden dabei attackiert und verletzt. Die rot-rot-grüne Regierung hat deswegen schon per Koalitionsvertrag den Alexy Bau einer eigenen Wache beschlossen.

Drei Polizisten werden auf der mobilen Wache arbeiten

Nun werden mehr Details bekannt: Die Errichtung der Wache wird 720.000 Euro kosten und ab Oktober ihren Dienst aufnehmen. Der CDU-Abgeordnete Burkard Dregger stellte eine Anfrage im Berliner Abgeordnetenhaus, so kamen neue Informationen ans Licht.

Auf der Wache selbst wird es fünf Arbeitsplätze geben. Drei Polizisten werden dort arbeiten – plus ein Mitarbeiter des Ordnungsamts vom Bezirk Mitte und ein Bundespolizist. Sie sollen Anzeigen aufnehmen, Hinweisen nachgehen und Ansprechpartner für die Berliner sein. Alles läuft rund um die Uhr, sieben Tage die Woche.

Der genaue Standort ist noch nicht abschließend geklärt

Ziel ist es, schneller zu reagieren. Zu oft kam es auf dem Alex zu schweren Auseinandersetzungen. Geplant ist ein 70 Quadratmeter großer Pavillion oder ein Container.

Der genaue Standort ist noch nicht abschließend geklärt. Der favorisierte Standort ist bisher neben der City-Toilette vor den Straßenbahnschienen. Ein Standort neben der Weltzeituhr wird diskutiert, ist umstritten.

– Quelle: http://www.berliner-kurier.de/27036938 ©2017

#Polizei #Alexanderplatz