ART Berlin: Kuratierte Sonderschau der Galerie Dikmayer


Die 22. Auflage der "ART Berlin City - internationale Messe für zeitgenössische Kunst und Design" der Galerie Dikmayer Berlin Mitte findet in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt gegenständliche und russische Malerei statt.

Im Atrium des IHZ wird zur 22. ART Berlin City wieder Kunst ausgestellt.

ART Berlin City

Vom 16.5. bis 24.5.2020 Sofern die aktuelle Lage es zulässt, ist die Vernissage geplant für den 16.5.2018 um 15:30 Uhr in der Atrium-Glashalle des Internationalen Handelszentrums IHZ in der Friedrichstraße 95. "Das neue Konzept der Messe ist aufgegangen, näher in die Mitte zu rücken und damit näher an der traditionsreichen Geschäfts- und Kulturmeile Berlins zu sein, der Friedrichstraße", sagt Joachim Dikmayer, Veranstalter und Galerist und ergänzt: "Die Einbeziehung des zentralen Messestandorts im Regierungsbezirk und weltweit bekannter ansässiger Kulturstätten und -institutionen, Geschäftsketten und Touristenattraktionen bietet den ausstellenden Künstlern ein attraktives Forum." Zu denen zählt Dikmayer in diesem Zusammenhang besonders die Gemäldegalerie, Neues und Altes Museum, die Galeries Lafayette, das Kulturkaufhaus Dussmann, den Friedrichstadt Palast und den Boulevard Unter den Linden.

Auch in diesem Jahr ist ein Rahmenprogramm geplant. Dazu gehören Führungen in der historischen und neuen Mitte von Berlin sowie in den umliegenden weltberühmten Kunstsammlungen auf der Museumsinsel. Das Atrium des IHZ unterstützt mit seiner futuristischen und großzügig angelegten Architektur die besondere Präsentation der Kunst. Erwartet werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Kunstfreunde, Sammler und Geschäftsleute aus dem In- und Ausland, um neue Kunst zu sehen und zu kaufen.

Die Messe entsteht in Kooperation mit dem Henry van de Velde Museum - Haus Schulenburg Gera und dessen ART Direktor Dr. Volker Kielstein. Weiterhin mit der Standortvertretung DIE MITTE e.V. und ihrem Vorsitzenden Guido Herrmann sowie dem Förder&Freundeskreises der Galerie und dessen Sprecher Dr. Alexander Tettenborn.

Verkehrsanbindung: Bahnhof Friedrichstraße, Bus147; Parkhaus Planckstraße.

Aktuelle Infos auf www.galerie-dikmayer.de

#Galerie #DIEMITTEeV #Friedrichstraße

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95, 10117 Berlin

T:  030 20962390

M: info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube