A Tribute to Rock´n`Roll im CHAMÄLEON Theater


Nicht nur die Fans des elektrisierenden Contemporary Circus, sondern auch die der richtungweisenden Rock und Popmusik dürften dem anstehenden Termin entgegenfiebern. Der Grund dafür: Die Londoner Kompanie Gandini Juggling bringt in Kürze mit ihrer gefeierten Performance 8 SONGS - A TRIBUTE TO ROCK’N ROLL das CHAMÄLEON Theater zum Rotieren. Vom 11. – 14. November 2019 legen die Pioniere der zeitgenössischen Jonglage damit auch in Berlin einen Stopp auf ihrer großen Gastspiel-Tournee quer durch Europa und die USA ein.

Szene aus der neuen Produktion.

Foto: Andy Phillipson / livewireimage

Die im CHAMÄLEON Theater an vier aufeinanderfolgenden Tagen gezeigte Produktion unter der Regie von Sean Gandini und Co-Spielleiterin Kati Yla-Hokkala ist eine deutsche Erstaufführung. Mit 8 SONGS - A TRIBUTE TO ROCK’N ROLL kehrt die Kompanie Gandini Juggling zu ihren Wurzeln, dem Straßentheater, zurück. Das Ergebnis dieser Rückbesinnung auf prägende Erfahrungen und alte Stärken ist ein durchweg rebellischer und surrealer, aber dennoch sexy und raffiniert ausstaffierter Rock’n Roll Circus 2.0.

Virtuose Jonglage-Acts werden hier zu acht eindrucksvoll choreographierten Bilderwelten verwoben, die sich aus ausgewählten Meilensteinen der Popgeschichte zusammensetzen.

Die Deutschlandpremiere von "8 Songs - A Tribute to Rock´n`Roll" findet am

11. November 2019 um 20:00 Uhr

im Chamäleon Theater in den Hackeschen Höfen statt.


DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95, 10117 Berlin

T:  030 20962390

M: info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube