Bushaltestelle ist fertiggestellt


Die Bushaltestelle an der nördlichen Seite der Kreuzung Unter den Linden/Friedrichstraße ist fertiggestellt. Wie im März bereits angekündigt, endet zum 1. Juli 2019 die teilweise Sperrung der nördlichen Friedrichstraße; auf beiden Seiten des Boulevards „Unter den Linden“ ist die Friedrichstraße in beide Richtungen befahrbar.

Die Busse der Buslinie 147 halten zukünftig von Norden kommend an der nordwestlichen Ecke der Kreuzung (vor dem Haus der Schweiz), von Süden kommend an der südöstlichen Ecke der Kreuzung (vor VW Drive). Diese Neuanlage der Bushaltestellen wurde notwendig, da zukünftig an der südöstlichen Ecke der Kreuzung kein Bus mehr halten darf: Hier befinden sich die 20 vollautomatischen Entrauchungsklappen für den zukünftigen U-Bahnhof Unter den Linden.

Der U-Bahnhof Unter den Linden ist der Kreuzungsbahnhof der U-Bahnlinien 5 und 6. Er liegt unterhalb der Kreuzung Unter den Linden/Friedrichstraße. Der U-Bahnhof verfügt über drei Ebenen, auf denen Menschen in alle Himmelsrichtungen verteilt werden. In der obersten Ebene fährt die U-Bahnlinie 6 in nord-südlicher Richtung. Die mittlere Ebene ist eine Verteilerebene, über die man zwischen beiden Linien umsteigen kann. In der untersten Ebene fährt schließlich die U-Bahnlinie 5 in ost-westlicher Richtung.

Querschnitt des neuen Bahnhofs Unter den Linden/Friedrichstraße.

#UBahnhofUnterdenLinden #U5 #UnterdenLinden #Friedrichstraße

KONTAKT

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95 , 10117 Berlin

T 030 20962390

M info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube
  • Mitglieder Gruppe bei Facebook
  • Mitglieder Gruppe bei LinkedIn