90 Bäume von der BVG


Die BVG feiert in diesem Jahr ihren 90. Geburtstag und verzichtet bewusst auf große Feierlichkeiten. Sie möchte die Stadt lieber nicht nur mit ihrer nachhaltigen und umweltfreundlichen Mobilität grüner machen, sondern schenkt Berlin genau 90 Bäume im Rahmen der Kampagne „Stadtbäume für Berlin“.

Der erste Baum wurde gerade auf der Grünfläche gegenüber vom U-Bahnhof Hallesches Tor in die Berliner Erde eingepflanzt. Gemeinsam mit Staatssekretär Christian Gaebler, Chef der Senatskanzlei, hat Dr. Sigrid Nikutta, BVG-Vorstandsvorsitzende und Vorstand Betrieb der BVG, den ersten Baum an seinen neuen Standort platziert.

BVG-Baum Nummer eins ist ein Japanischer Schnurbaum (Sophora japonica). 89 weitere Bäume verschiedener Arten kommen im Frühjahr und Herbst dieses Jahres hinzu. In der BVG-Spende enthalten ist auch eine dreijährige Pflegschaft für die jungen Bäume.

Foto: A. Strebe

#BVG #Stadtbaumkampagne

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95, 10117 Berlin

T:  030 20962390

M: info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube