• AS

Gedenken am Brandenburger Tor


Am kommenden Sonntag wird es eine Gedenkveranstaltung anlässlich der Märzrevolution 1848 auf dem Platz vor dem Brandenburger Tor geben. Die Aktion 18. März, das Bezirksamt Mitte und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin rufen zu dieser Feierstunde zum 170. Jahrestag der »Märzrevolution« auf.

Worte des Gedenkens sprechen unter anderem Stephan von Dassel (Bezirksbürgermeister von Mitte) und Eberhard Diepgen (Regierender Bürgermeister a.D.). Um 15 Uhr folgt eine Kranzniederlegung auf dem Friedhof der Märzgefallenen.

 

Sonntag, 18. März, 13 Uhr vor dem Brandenburger Tor