Neuer Ankermieter für Berliner Hofgarten


Triuva vermietet rund 2.100 Quadratmeter an das Produktionshaus Studio Funk. Ziel ist die Vollvermietung der Highstreet-Immobilie im zweiten Quartal 2017.

Die Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat einen neuen Ankermieter für ihre Büroflächen im Objekt Hofgarten in Berlin gefunden. Ab Juli 2017 mietet die Studio Funk GmbH & Co KG eine Fläche von rund 2.100 Quadratmeter an. Das Unternehmen entwirft und produziert audiovisuelle Programme für Funk, Film und Fernsehen.

Triuva hatte die Highstreet-Immobilie in der Berliner Friedrichstraße 79-80 erst Anfang Dezember 2016 erworben. Das Gebäude mit rund 6.300 Quadratmetern Büro- und knapp 2.000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche wurde im Jahr 1996 im Rahmen der Gesamtgestaltung des sogenannten Hofgarten-Ensembles an der Friedrichstraße errichtet und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kaufhaus Galeries Lafayette. Der Berliner Gendarmenmarkt ist fußläufig in fünf Minuten zu erreichen.

Savills war bei der Vermittlung beratend tätig.

Quelle: Immobilien Manager Verlag

#Immobilien #Eigentümer #Friedrichstraße

DIE MITTE e.V. - 360° Berlin 

Friedrichstraße 95, 10117 Berlin

T:  030 20962390

M: info@die-mitte.berlin

  • https://www.facebook.com/DieMitte.Be
  • DIE MITTE bei twitter
  • linkedin.com/company/die-mitte-berli
  • XING
  • DIE MITTE News Feed
  • Instagram
  • DIE MITTE auf Youtube